piwik-script

English Intern
    Lehrstuhl für Toxikologie

    Arbeitsgebiete

    Die Arbeitsgruppe befasst sich mit genetischer Toxikologie, dabei insbesondere mit Mechanismen kanzerogener Veränderungen, die durch Substanzen verursacht oder begünstigt werden.

    Themen laufender Arbeiten:
           •    Genomschäden durch endogene Hormone wie Insulin sowie durch Adipositas
           •    Sensivität von Stammzellen des blutbildenden Systems für Genomschäden
           •    Gentoxische und antigentoxische Wirkungen von Pflanzeninhaltsstoffen
           •    Analyse des Potentials elektromagnetische Felder im Terahertz- und Mobilfunk-
                 Frequenzbereich zur Induktion von Genomschäden

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Lehrstuhl für Toxikologie
    Versbacher Straße 9
    97078 Würzburg

    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Medizin, Geb. E6
    Medizin, Geb. E6